Die Suche des Neuer-Nachfolgers gestaltet sich für Schalkes Sportdirektor Horst Heldt immer schwieriger.

Top-Kandidat Kevin Trapp vom 1. FC Kaiserslautern, der 2013 Vertrag bei den "Roten Teufeln" hat, soll nach "Bild"-Informationen neun Millionen Euro kosten.

Eine Summe, die Schalke zu hoch sein dürfte. Ähnlich sieht es beim anderen Wunschkandidaten Ron-Robert Zieler (Vertrag bis 2012) aus.

Hannover 96 fordert für seinen Schlussmann mehr als fünf Millionen. 96-Manager Jörg Schmadtke bestätigte bereits eine Anfrage für Zieler, will aber Geld sehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel