Absteiger FC St. Pauli hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Max Kruse bis zum 30. Juni 2014 verlängert.

Der 23-Jährige war 2009 vom Bundesligisten Werder Bremen zu den Hamburgern gewechselt.

In der abgelaufenen Saison kam Kruse zu 33 Einsätzen und erzielte dabei zwei Tore.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel