Der SC Freiburg hat Torhüter Daniel Batz vom Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg verpflichtet.

Der 20 Jahre alte Schlussmann war nach eineinhalbjähriger Verletzungspause erst in der Endphase der abgelaufenen Regionalliga-Saison wieder zum Einsatz gekommen.

Er soll sich in Freiburg nach dem Abgang des Franzosen Simon Pouplin für den Platz hinter U21-Nationaltorhüter Oliver Baumann empfehlen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel