Die Begeisterung über den Aufstieg des FC Augsburg in die Bundesliga hält an.

Am Montag teilten die Schwaben mit, sie hätten die Marke von 7000 Vereinsmitgliedern übertroffen. In den vier Wochen seit dem Aufstieg hat sich die Zahl damit mehr als verdoppelt.

"Diese Entwicklung ist beeindruckend", sagte FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig. Den Mitgliedern des Vereins wird bis zum 20. Juni ein Vorkaufsrecht bei Dauerkarten eingeräumt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel