Der 1. FC Kaiserslautern hat U-21-Nationalspieler Richard Sukuta-Pasu verpflichtet.

Der 20 Jahre alte Stürmer, der zuletzt von Bayer Leverkusen an den FC St. Pauli ausgeliehen war, unterschrieb bei den Roten Teufeln einen Vertrag für vier Jahre.

Sukuta-Pasu hat bisher 13 Bundesligaspiele absolviert und einen Treffer erzielt, in der Zweiten Liga brachte er es ebenfalls in 13 Partien auf ein Tor.

Für die U-21-Junioren traf er in neun Spielen einmal.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel