Vor sieben Monaten hat Willy Sagnol das letzte Mal für den FC Bayern gegen den Ball getreten.

Laut "Bild" wird sich diese Woche entscheiden, ob der Franzose überhaupt noch einmal die Schuhe schnürt - oder aber seine Karriere endgültig beendet.

Der 31-Jährige, der seit geraumer Zeit Probleme an der Achillessehne hat, wird sich in München neuerlich einer Operation unterziehen.

Als Ziel hat sich Sagnol die Vorbereitung auf die Rückrunde gesetzt, sollte er bis dahin nicht fit werden, hört er angeblich auf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel