Pascal Bieler verlässt den Bundesligisten 1. FC Nürnberg und wechselt in die Dritte Liga zum SV Wehen Wiesbaden.

Der 25-jährige Außenverteidiger verlässt den Club ablösefrei und unterschreibt bei den Hessen einen Vertrag bis 2013.

Gute Linksverteidiger sind rar gesät, daher freuen wir uns umso mehr, dass sich mit Pascal Bieler ein Bundesliga-Spieler und absoluter Spezialist auf dieser Position für den SV Wehen Wiesbaden entschieden hat», sagte Geschäftsführer SVWW-Wolfgang Gräf

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel