Manager Ernst Tanner ist bei 1899 Hoffenheim nun auch in die Geschäftsführung aufgestiegen.

Ab dem 1. Juli bildet der für den Sport zuständige Tanner gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsführern Jochen A. Rotthaus (Marketing und Vertrieb) und Frank Briel (Finanzen und Organisation) das neue Führungstrio.

"Die Ernennung zum Geschäftsführer ist für mich eine große Wertschätzung meiner bisherigen Arbeit", sagte Tanner:

"Es ist aber auch zugleich ein Ansporn, vor dem Hintergrund der zukünftigen Anforderungen den sportlichen Bereich mit den gegebenen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen und somit dazu beizutragen, dass die TSG 1899 Hoffenheim sich weiterhin als feste Größe in der Bundesliga etablieren kann."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel