Werder Bremen muss in der Vorbereitung vorläufig auf Mikael Silvestre und Lukas Schmitz verzichten.

Der Franzose laboriert an Knieproblemen, Schmitz musste wegen eines Magen-Darm-Infektes passen. "Mikael wird jetzt genauer untersucht.

Die Ergebnisse müssen wir erst abwarten, aber er wird uns zunächst nicht zur Verfügung stehen", sagte Werder-Trainer Thomas Schaaf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel