Adrian Ramos bleibt bis 2015 bei Hertha BSC Berlin.

Wir Geschäftsführer Micheal Preetz bestätigte, hat der Aufsteiger den bis 2013 laufenden Vertrag mit dem Kolumbianer, der derzeit mit seiner Nationalelf bei der Copa America spielt, vorzeitig verlängert.

"Das ist eine wunderbare Geschichte. Adrian soll in den kommenden Jahren in den Planungen eine zentrale Rolle spielen", erklärte Preetz.

Die Berliner haben ihr erste Trainingslager in Oberstaufen im Allgöu abgeschlossen und befinden sich nun in Solothurn in der Schweiz.

Dort nimmt Hertha BSC am traditionellen Uhrencup teil und trifft dort auf die Young Boys Bern und den FC Basel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel