Werder Bremen muss sich wohl spätestens im kommenden Sommer nach einem Ersatz für Torhüter Tim Wiese umsehen.

Nachdem in den vergangenen Wochen mehrfach von einem Interesse seitens des VfL Wolfsburg berichtet wurde, spricht die deutsche Nummer drei erstmals offen von Abschied.

"Es sieht danach aus, dass ich Werder im nächsten Jahr verlassen werde! Ich würde ja gern hier bleiben. Aber ich mache mir schon so meine Gedanken. Es ist einfach traurig, dass dem Verein das Geld fehlt, um mit mir zu verlängern", so der 28-Jährige gegenüber der "Bild".

Angesichts des 2012 auslaufenden Vertrages ist noch unklar, ob Wiese ein weiteres Jahr an der Weser bleibt oder bereits in der jetzigen Wechselperiode bei einem neuen Verein anheuert.

Nur bei einem Wechsel in diesem Sommer würde Wiese den Bremern noch eine Millionenablöse einbringen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel