Der 1. FC Kaiserslautern hat sein Testspiel beim Zweitligisten FSV Frankfurt gewonnen.

Am Samstagnachmittag setzten sich die Pfälzer mit 3:0 (0: 0) durch, die Tore erzielten Dorge Kouemaha (52.), Bastian Schulz (67.) und Ilian Micanski (87.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel