Der langjährige Manager der Bundesligisten Borussia Dortmund, 1. FC Köln und Bayer Leverkusen, Michael Meier, hat ein neues Betätigungsfeld gefunden.

Der 61-Jährige berät seinen ehemaligen BVB-Spieler Dede (33) und hilft bei der Vereinssuche.

"Er hat mich angerufen und um Ratschläge gebeten", sagte Meier, der im November vergangenen Jahres beim FC gehen musste, der "WAZ": "Wir haben seit unserer gemeinsamen Zeit beim BVB ein enges Verhältnis. Ich unterstützte ihn gerne."

Dede sollen Angebote aus Deutschland, Brasilien und Katar vorliegen. Der Vertrag von Linksverteidiger Dede bei der Borussia war nach 13 Jahren am 30. Juni ausgelaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel