Die Bundesliga erweist sich Jahr für Jahr als Publikumsmagnet. Die Begeisterung für das runde Leder eint die Gesellschaft, vom Vorstandschef bis zum Arbeiter ist in den Stadien alles vertreten.

Für die Meinungsforschung sind die Fans damit ein interessantes Studienobjekt. Auf der Homepage von "Sozioland" wird derzeit eine Umfrage zur aktuellen Saison durchgeführt, in der es neben den gängigen Meister-Tipps und Fragen nach der sympathischsten Elf auch um Themen wie Homosexualität im Fußball geht.

Zudem gibt zahlreiche Preise zu gewinnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel