Der Transfer von Arturo Vidal von Bayer Leverkusen zu Juventus Turin rückt laut italienischer Medien immer näher. "Die Einigung zwischen beiden Vereinen ist noch nicht erreicht, aber sehr nahe", wird Bayer-Sportchef Rudi Völler in der "Tuttosport" zitiert.

Der Chilene soll bei Juve einen Vertrag bis 2016 bekommen und laut "Gazzetta dello Sport" zwischen 2,5 und 3 Millionen Euro pro Saison verdienen.

Die Ablöse für den Mittelfeldspieler wird auf etwa 12 Millionen Euro geschätzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel