Der deutsche Meister Borussia Dortmund bangt vor dem Supercup-Duell mit dem Erzrivalen Schalke 04 am Samstag in Gelsenkirchen um den Einsatz von fünf Leistungsträgern.

Außenverteidiger Marcel Schmelzer werde laut BVB-Trainer Jürgen Klopp wegen Beschwerden in der Hüfte "zu 99 Prozent" fehlen. Fraglich ist zudem der Einsatz der Nationalspieler Sven Bender (Aufbautraining nach Knie-OP), Mario Götze (Zehenprobleme) und Kevin Großkreutz (Adduktorenprobleme).

Auch bei Innenverteidiger Neven Subotic, der an den Folgen einer Gehirnerschütterung laboriert, müsse man laut Klopp "schauen, ob es klappt".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel