Das Testspiel zwischen Hertha BSC Berlin und dem spanischen Rekordmeister Real Madrid lockt die Massen an.

Wie der Hauptstadtklub am Freitag mitteilte, ist die Begegnung am Mittwoch im Berliner Olympiastadion (18.00 Uhr) ausverkauft. Insgesamt wurden 72.244 Eintrittskarten für das Highlight in der Saisonvorbereitung des Aufsteigers abgesetzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel