Der 1. FC Nürnberg scheint für den Start in die neue Saison gerüstet.

Eine Woche vor dem Pokal-Erstrundenspiel bei Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld setzten sich die Franken in einem Testspiel in Geretsried gegen den spanischen Erstligisten Racing Santander 1:0 (0:0) durch.

Den entscheidenden Treffer zum sechsten Sieg des Clubs im sechsten Test erzielte zum Abschluss eines mehrtägigen Trainingslagers in Österreich der Belgier Timmy Simons acht Minuten nach dem Seitenwechsel per Foulelfmeter.

"Das war ein guter Test, ich bin zufrieden, vor allem mit dem Zweikampfverhalten", sagte Nürnbergs Trainer Dieter Hecking nach dem Begegnung mit dem Zwölften der spanischen Meisterschaft:

"Wir hatten eine gute Ordnung auf dem Platz und haben kaum gegnerische Torchancen zugelassen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel