Manuel Neuer ist zu Recht zum Fußballer des Jahres gewählt worden. Das ist die Meinung der SPORT1-User.

Im aktuellen Trend (Stand 02.08.2011) stimmten 52,2 Prozent dafür, das der Neuzugang des FC Bayern München den Titel verdient hat.

26,5 Prozent finden die Wahl in Ordnung, sahen aber auch andere Kandidaten weit vorne. Nur 21,3 Prozent halten Neuer für die falsche Wahl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel