Der Hamburger SV hat die Spekulationen über einen Wechsel von Stürmer Eljero Elia zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin beendet.

"Wir wollen Eljero Elia nicht abgeben und haben auch keine Not ihn zu verkaufen", sagte Sportdirektor Frank Arnesen, "er ist ein ganz wichtiger Spieler für uns."

Juve hatte am Dienstag ein offizielles Angebot für den niederländischen Nationalspieler abgegeben, der HSV lehnte dies jedoch ab.

Elia will sich nun ganz auf den HSV konzentrieren: "Ich bin glücklich hier und spiele gerne für Hamburg. Wir wollen eine gute Saison spielen."

Zudem erklärte Elia, dass es keinen konkreten Kontakt zwischen ihm und Juventus gegeben habe. "Mein Berater hat mir nichts davon erzählt, weil ich mich auf den HSV konzentrieren soll."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel