Der VfL Wolfsburg steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des schwedischen U-21-Nationalspielers Rasmus Jönsson.

Schwedischen Medienberichten zufolge ist der 21-Jährige, dessen Marktwert bei drei Millionen Euro liegt, Wunschspieler von Felix Magath.

Der VfL-Coach soll sich mit dem Stürmer und dessen Klub Helsingborgs IF bereits im vergangenen Winter über einen Wechsel Jönssons im Sommer zu Magaths damaligem Klub Schalke 04 einig gewesen sein.

Nach Magaths Entlassung bei den "Knappen" sei der Deal allerdings geplatzt. Jönsson hat in der laufenden Saison in Schwedens höchster Spielklasse in 17 Spielen sieben Tore erzielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel