Die TSG Hoffenheim muss mindestens drei Wochen auf Knowledge Musona verzichten.

Der Neuzugang aus Simbabwe zog sich am Mittwoch im Training einen Muskelfaserriss in den rechten Adduktoren zu.

Damit ist Musona nach Tobias Weis und Vedad Ibisevic bereits der dritte Verletzte in der Mannschaft von Holger Stanislawski.

"Das ist ganz bitter. Knowledge hatte gerade die ersten Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolviert und sich eingelebt. Wir hoffen natürlich, dass sich die Verletzung bei weiterem Untersuchungen als nicht so schwerwiegend herausstellt", sagte Stanislawski.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel