Nach übereinstimmenden Medienberichten aus den Niederlanden will der Hamburger SV den serbischen Innenverteidiger Slobodan Rajkovic verpflichten.

Der 22-Jährige gehört zum Kader des FC Chelsea, ist aber derzeit an Vitesse Arnheim ausgeliehen.

HSV-Sportdirektor Frank Arnesen bestätigte das Interesse am Transfer eines Defensivspielers, wollte eine Einigung mit Rajkovic aber nicht bestätigen.

Der kopfballstarke Spieler wäre bereits der fünfte Akteur, den der Däne von seinem früheren Arbeitgeber in England nach Hamburg locken würde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel