Rekordmeister Bayern München muss beim Liga-Gastspiel beim 1. FC Kaiserslautern am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) auf Superstar Arjen Robben verzichten.

Der Niederländer fällt wegen einer Schambeinentzündung aus. "Jetzt ist totale Ruhe gefragt", sagte Bayern-Trainer Jupp Heynckes während eines Pressegesprächs am Freitag: "Ich kenne die Verletzung aus meiner eigenen Laufbahn. Wenn man jetzt keine korrigierenden Übungen macht, wird es schwierig zu behandeln."

Nach Rücksprache mit dem niederländischen Nationaltrainer Bert van Marwijk wird Robben auch auf die Länderspielreise mit der Elftal verzichten. "Jetzt ist der Zeitpunkt, wo man das optimal behandeln kann", sagte Heynckes, der hofft, dass der 27-Jährige nach der Länderspielpause für das Heimspiel der Bayern gegen den SC Freiburg wieder zur Verfügung (10. September) stehen wird.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel