Per Mertesacker wird den SV Werder Bremen wohl verlassen. Laut der französischen Zeitung "L'equipe" hat der Nationalspieler am Montagabend einen Vertrag beim FC Arsenal unterschrieben.

Gerüchte um einen Wechsel Mertesackers nach London kursieren bereits seit längerem. Zuletzt dementierte Trainer Arsene Wenger zwar, doch die 8:2-Pleite gegen Manchester United ließ die Verantwortlichen wohl handeln. Mit Samir Nasri, Cesc Fabregas und Gael Clichy verließen bereits mehrere Leistungsträger den FC Arsenal.

Werder-Manager Klaus Allofs schloss einen Verkauf bis zuletzt nicht aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel