Der Wechsel von Per Mertesacker vom SV Werder Bremen zum FC Arsenal ist so gut wie perfekt.

"Zwischen Werder und Arsenal ist alles klar", sagte Werder-Boss Klaus Allofs dem "Weser-Kurier" laut einer Vorabmeldung vom Dienstagabend.

Eine offizielle Bestätigung für den Wechsel gibt es demnach zwar noch nicht, sie wird für Mittwoch erwartet, wenn auch die letzten Details des Deals geregelt sind. Für Mittwoch ist laut Allofs auch eine Pressekonferenz in Bremen geplant.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel