Marvin Compper von der TSG Hoffenheim 1899 ist zuversichtlich, dass der frischgebackene Herbstmeister in der Rückrunde auch ohne den Überraschungseffekt dagegenhalten kann.

"Auf der einen Seite wissen jetzt alle wie wir spielen, auf der anderen haben wir uns innerhalb der Hinrunde aber auch unheimlich verbessert und dazugelernt. Wir sind reifer und besser geworden", sagte der Jung-Nationalspieler "Sport1.de".

Die Zufriedenheit des Abwehrchefs hält sich trotzdem in Grenzen: "Wir können uns in allen Bereichen noch verbessern."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel