Der FC Augsburg muss längere Zeit auf seinen Kapitän Uwe Möhrle verzichten. Wie der Aufsteiger auf seiner Homepage bekannt gab, zog sich der Abwehrspieler bei der 0:3-Niederlage des FCA im Bundesligaspiel am Sonntag beim 1. FC Köln eine Adduktorenverletzung zu.

Der 31-Jährige musste in Köln bereits in der sechsten Minute ausgewechselt werden.

"Es ist meine erste derartige Verletzung, daher ist es schwer eine Prognose abzugeben, wie lange die Heilung dauert", so Möhrle auf der Vereins-Website.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel