Energie Cottbus will den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Manager Steffen Heidrich unbedingt verlängern.

"Wir setzen uns in der Winterpause zusammen. Der Verein geht mit dem Ziel in die Gespräche, den Vertrag zu verlängern", gab Präsident Ulrich Lepsch bekannt.

Lepsch lobte im "kicker" die Arbeit des ehemaligen Profis, der bei den Lausitzern seit der Saison 2006/07 den Manager-Posten besetzt: "Er macht unter den finanziellen Voraussetzungen, die wir haben, einen prima Job."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel