Trotz aller Personalsorgen und einer durchwachsenen Vorbereitung will Bayern München nicht mehr auf dem Transfermarkt aktiv werden.

"Eins steht fest: Wir werden in dieser Transferperiode keinen Spieler mehr verpflichten", so Manager Uli Hoeneß in der "Sport Bild".

Geld für neue Spieler wäre beim Meister aber offensichtlich vorhanden. "Wir stehen wirtschaftlich so gut da wie lange nicht. Wir haben im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz gemacht, bei dem am Ende auch ein Gewinn herausgesprungen ist", so Hoeneß.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel