Marco Reus hat mit seinen Auftritten im Trikot von Borussia Mönchengladbach Begehrlichkeiten geweckt.

Laut englischen Medienberichten ist auch der FC Arsenal ernsthaft interessiert und bietet fast 20 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler.

Nach Berichten der "Bild" soll der 22-jährige eine Ausstiegsklausel im Vertrag haben, die es ihm erlaubt, die Elf vom Niederrhein 2012 für 18 Millionen Euro zu verlassen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel