Towart Tim Wiese will weiterhin für Werder Bremen spielen.

Der 29-Jährige, dessen Vertrag 2012 ausläuft, könnte im Sommer ablösefrei wechseln. In den letzten Tagen gab es deshalb immer häufiger Spekulationen um einen möglichen Vereinswechsel zur Winterpause.

Wiese bekräftigte nun allerdings gegenüber der "Syker Kreiszeitung": "Ich bleibe. Das ist absolut kein Thema für mich. Warum auch? Ich fühle mich in Bremen sehr wohl."

Ob Werder Bremen jedoch mit Wiese verlängern kann, wird auch von den sportlichen Perspektiven des Vereins abhängen.

Deshalb wird es zur Winterpause zwar keine Wechselverhandlungen geben, sehr wohl jedoch Gespräche um Wieses Zukunft bei den "Grün-Weißen".

"In der Winterpause müssen wir darüber reden, wie es bei mir nächste Saison weitergeht. Ich muss ja planen können", erklärte Wiese.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel