Der 1. FC Nürnberg muss ihm Bundesliga-Spiel am Samstag bei Schalke 04 ohne Angreifer Tomas Pekhart auskommen.

Der Tscheche reiste nach Angaben des Clubs wegen eines Trauerfalls in der Familie in seine Heimat.

Ins Sturmzentrum wird damit voraussichtlich Christian Eigler rücken.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel