Arjen Robben wird am Samstag (18.30 Uhr) beim Topspiel des FC Bayern gegen Borussia Dortmund in der Startformation stehen.

Zuletzt hatte der Holländer wegen einer Schambeinverletzung und einer Leisten-OP gefehlt.

Sein letzter Bundesliga-Einsatz war am 8. Spieltag beim 0:0 gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel