Der SC Freiburg verzichtet auf eine Verpflichtung des spanischen Linksverteidigers Fernando Vega. Der 27-Jährige ist beim Probetraining durchgefallen. "Man muss so ehrlich sein und sagen: kurzfristig ist es nichts", sagte Trainer Marcus Sorg.

Der derzeit vereinslose Vega stand bis zum Sommer beim spanischen Traditionsklub Betis Sevilla unter Vertrag. In der vergangenen Saison kam er beim andalusischen Aufsteiger in die Primera Divison aber lediglich zu sechs Liga-Einsätzen. Insgesamt absolvierte Vega 79 Spiele in der ersten und 36 Partien in der zweiten spanischen Liga.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel