Torhüter Oka Nikolov vom Fußball-Zweitligisten Eintracht Frankfurt hat sich bei der 1: 2-Niederlage bei 1860 München am Samstag eine Kapseldehnung im linken Knie zugezogen.

Das ergab eine Kernspinuntersuchung am Sonntag. Nikolov wird voraussichtlich am Donnerstag wieder ins Training einsteigen können.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel