Evgeni Pevnov von den Füchse Berlin hat die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Der Russe hatte die Einbürgerung im Sommer beantragt und bekam am Donnerstag seine Papiere.

"Es ist ein tolles Gefühl, jetzt den deutschen Pass zu haben", sagt Pevnov. Der Kreisläufer ist in Deutschland aufgewachsen.

"Ich freue mich das Evgeni Pevnov nun die deutsche Staatsbürgerschaft hat. Wenn er in der Liga weiter zu konstanten Leistungen findet, hat er auch die Möglichkeit, in Richtung Nationalmannschaft zu blicken", sagte Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel