Oliver Neuville wird seinen auslaufenden Vertrag bei Borussia Mönchengladbach in Kürze bis 2010 verlängern. Das gab der Tabellenletzte am Samstag am Rande des Trainingsauftakts vor der Ende Januar beginnenden Rückrunde bekannt.

"Das werden wir wie vor Weihnachten besprochen in den nächsten Tagen erledigen", erklärte Sportdirektor Max Eberl.

"Ich konzentriere mich nur auf Borussia und unser Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, und ich kann mir gut vorstellen, meine Karriere hier in Gladbach zu beenden", sagte Neuville, der angebliche Kontakte zu Duisburg vehement dementierte.

ad

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel