Mark van Bommel steht beim FC Bayern München vor dem Abschied. Der Kapitän des Rekordmeisters ist mit dem Angebot der Münchner für die Verlängerung seines zu Saisonende auslaufenden Vertrages nicht zufrieden.

"Ich würde gerne bleiben, aber ein Jahr ist nicht viel für einen, der bald 32 wird. Von daher bin unzufrieden mit dem Angebot", sagte van Bommel der "Bild am Sonntag".

Der Niederländer, der bis Ende Januar entscheiden will, ob er bei den Bayern bleibt, rechnet nun mit Angeboten anderer Klubs.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel