Thomas Zdebel ist enttäuscht über seine Ausmusterung durch Trainer Marcel Koller.

"Ich bin sicher nicht fehlerfrei, aber was jetzt aufkommt, das ist schlicht und ergreifend erlogen. Da fühle ich mich betrogen und benutzt", so der 35-Jährige im "kicker".

Der VfL Bochum hat den Kapitän ohne Angaben von Gründen in die Amateur-Mannschaft abgeschoben.

"Vielleicht habe ich mich etwas ungeschickt verhalten, als ich einige Dinge intern angesprochen habe", gibt der 14-malige polnische Nationalspieler, der nicht in der Zweiten spielen will, zu.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel