Nach dem feststehenden Weggang von Marco Reus streckt Borussia Mönchengladbach die Fühler nach einem Ersatz in Richtung Berlin aus.

Die "Rheinische Post" berichtet, dass Raffael von Hertha BSC ein potenzieller Kandidat auf die Nachfolge Reus' im Mittelfeld der "Fohlen sein soll.

Lucien Favre und Raffael kennen sich noch aus gemeinsamen Zeiten aus Zürich und Berlin.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel