Der Transfer des Schweizer Ausnahmetalents Xherdan Shaqiri zu Rekordmeister Bayern München ist offenbar fast perfekt.

Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler weilt gerade in München und unterzieht sich der sportärztlichen Untersuchung. Danach soll Shaqiri laut SPORT1-Informationen einen Vertrag bis 2016 unterschreiben.

Shaqiris Berater Wolfgang Vöge hatte bereits am Montag mit den Bayern letzte Details geklärt. Der FC Bayern wollte sich bislang nicht konkret äußern.

"Das ist jetzt nicht das Thema, wir kommentieren das nicht. Wir haben schon so viele Spieler verpflichtet, die dann nicht zum FC Bayern gekommen sind", sagte Trainer Jupp Heynckes am Montag lediglich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel