Markus Babbel wird neuer Trainer von 1899 Hoffenheim und tritt damit die Nachfolge von Holger Stanislawski an, dies bestätigte der Verein am Freitag.

Babbel hatte zuletzt Hertha BSC betreut, war dort aber am 18. Dezember ausgerechnet nach einem Duell bei den Hoffenheimern (1:1) entlassen worden.

Der Europameister von 1996 wird in Kürze einen Vertrag bis 2014 unterschreiben und soll die Profi-Mannschaft des Bundesligisten bereits im kommenden Auswärtsspiel gegen Werder Bremen betreuen.

Die Entlassung Stanislawskis am Donnerstag nach dem 0:1 im Pokal-Viertelfinale gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth war der fünfte Trainerwechsel der laufenden Erstligasaison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel