Der ehemalige Profi Rene Tretschok wird Hertha BSC nach der Entlassung von Michael Skibbe als Interimstrainer betreuen.

Das gab der Klub am Sonntagabend bekannt. Tretschok (43), bisher Trainer der vereinseigenen U19, wird von Ante Covic (36) unterstützt, der bisher für die U15 verantwortlich war.

Erster Einsatz für das neue Duo ist am kommenden Wochenende das Heimspiel gegen den Meister Borussia Dortmund - das 1000. Spiel der Bundesliga-Geschichte der Hertha.

Skibbe war nach fünf Niederlagen in fünf Pflichtspielen am Sonntag nach nur 41 Tagen entlassen worden. Der Verein hat angekündigt, einen festen Nachfolger zu suchen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel