Beim überragenden 3:0 gegen Schalke hat Mike Hanke als bester Mann auf dem Platz alles gezeigt, was ihn momentan für Borussia Mönchengladbach so wichtig macht.

"Ich bin ich in einem Alter, in dem ich sehr gereift bin und vielleicht meine beste Saison spiele", sagt der 28-Jährige im SPORT1-Interview über seinen Höhenflug.

Für diesen hat Hanke auch eine Erklärung parat.

"Hier spiele ich eine andere Rolle. Früher war ich eher der Torjäger, jetzt bin ich mehr der Neuneinhalber, der Ballverteiler. Damit fahre ich ganz gut. Dazu bin ich in einem Alter, in dem ich sehr gereift bin", meint der Gladbach-Stürmer.

Vom aktuellen Kurs wollen die "Fohlen" nicht abweichen.

"Wir denken wirklich nur von Spiel zu Spiel. Das ist unsere Philosophie und damit fahren wir gut. Wir haben Spaß daran, wo wir gerade stehen und wie wir spielen", erklärt Hanke.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel