Elkin Soto von FSV Mainz 05 steht vor einem Comeback in der Nationalmannschaft Kolumbiens.

Der Mittelfeldspieler steht überraschend im Aufgebot des neuen argentinischen Trainers Jose Pekerman für das Test-Länderspiel gegen Mexiko am 29. Februar in Miami.

Soto war nach der Copa America 2011 in Argentinien von Pekermans Vorgänger Leonel Alvarez nicht mehr berücksichtigt worden.

Im Aufgebot des Südamerika-Meisters von 2001 fehlt dagegen Stürmer Adrian Ramos von Hertha BSC Berlin.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel