Eine Entscheidung über einen möglichen Wechsel des ehemaligen Nationaltorwarts Rene Adler zum Hamburger SV steht unmittelbar bevor.

"In den nächsten drei bis vier Tagen fällt eine Entscheidung", sagte HSV-Sportdirektor Frank Arnesen nach dem 1:1 am Freitagabend bei Borussia Mönchengladbach im "Sky"-Interview. Er sei optimistisch, sagte der Däne.

Bereits seit Monaten gibt es Gerüchte über das Interesse der Hanseaten an dem 27 Jahre alten Schlussmann von Bayer Leverkusen, der aufgrund von Patellasehnenproblemen seit vergangenen Sommer kein Spiel bestritten hat.

Nach übereinstimmenden Medienberichten soll der Transfer bereits perfekt sein. Adlers Kontrakt bei Bayer läuft am Saisonende aus. Leverkusen hatte auf die Verletzung seiner ehemaligen Nummer eins mit der Verpflichtung des erst 19 Jahre alten Bernd Leno vom VfB Stuttgart reagiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel