Bastian Schweinsteiger steht beim FC Bayern vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining.

Am Dienstag habe der 27-Jährige nach seiner Sprunggelenksverletzung erstmals die Beinmuskulatur belasten dürfen, berichtet die "Sport Bild".

"In einer Woche wollen wir ihn dem Trainerteam übergeben", erklärte FCB-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt.

Und weiter: "Er ist dann auch medizinischer Sicht wieder gesund. Alles läuft bei ihm nach Plan."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel