Marvin Pourie hatte keine Zeit seine Tasche auf Schalke auszupacken: Drei Tage nachdem die "Knappen" den U-18-Nationalspieler vom FC Liverpool nach Gelsenkirchen geholt hatten, durfte der 18-Jährige gleich nach München weiterreisen

Pourie, der bei den "Königsblauen" einen Viereinhalb-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2013 unterschrieben hat, soll in den kommenden eineinhalb Jahren Spielpraxis bei den "Blauen" an der Isar sammeln.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel