Mittelfeldspieler Selim Teber bleibt Kapitän von 1899 Hoffenheim.

Trainer Ralf Rangnick sah von einer Wahl ab, da Teber erst Mitte Februar zum neuen Spielführer gewählt worden war. Damals hatte Rangnick Francisco Copado als Kapitän abgesetzt, weil sich dieser öffentlich über seine geringen Einsatzzeiten beschwert hatte.

Stellvertreter des 27-jährigen Teber ist weiterhin der schwedische Abwehrspieler Per Nilsson.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel